LF 8/6 = Löschgruppenfahrzeug

Besat­zung: 1/8 Gruppenbesatzung

Bau­jahr: 1999

Gewicht: 7,5 t

Beschrei­bung:

Das LF 8/6 dient vor­der­grün­dig der Brand­be­kämp­fung. Hier­zu sind unter ande­rem ein Schnellangriffsschlauch,ein 600 l Was­ser­tank, 4 Atem­schutz­ge­rä­te, eine vier­tei­li­ge Steck­lei­ter, eine  Feu­er­lösch­krei­sel­pum­pe 8/8 (fest ver­bau­te Heck­mo­tor­pum­pe) und eine trag­ba­re Trag­kraft­sprit­ze 8/8 (TS) ver­la­den. Dane­ben fin­den sich auch Mit­tel für die Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung z.B. eine Ket­ten­sä­ge oder Bin­de­mit­tel für Flüssigkeiten.