Kin­der­feu­er­wehr Nordheim

Die Kin­der­feu­er­wehr

In der Kin­der­feu­er­wehr gibt es sehr viel Abwechs­lung für Kin­der im Alter von 6–10 Jah­ren durch Spiel und Spaß, sowie feu­er­wehr­tech­ni­schen Begrif­fen und Gegenständen.

Wir stel­len jedes Jahr ein neu­es Pro­gramm für die Kin­der zusam­men. Mit den Kin­dern wer­den kurz vor den Fest­ta­gen Klei­nig­kei­ten gebas­telt oder geba­cken, z.B. für Ostern Eier fär­ben, für Hal­lo­ween Kür­bis­se aus­hölen und Gesich­ter rein­schnit­zen. Eben­falls neh­men wir mit den Kin­dern an der Initia­ti­ve “Sau­be­res Hes­sen” teil, um das Umwelt­be­wusst­sein zu stärken.

In eini­gen Stun­den üben wir mit den Kin­dern für die Kin­der­olym­pia­de, die jedes Jahr im Som­mer statt­fin­det. Dort tre­ten alle Kin­der­feu­er­weh­ren vom Kreis Berg­stra­ße und vom Oden­wald­kreis gegen­ein­an­der an, um ihr fach­li­ches Wis­sen und spie­le­ri­sches Kön­nen zu testen.

Des Wei­te­ren haben die Kin­der ab dem voll­ende­ten 10. Lebens­jahr die Mög­lich­keit in die Jugend­feu­er­wehr zu wechseln.

Die Kin­der­feu­er­wehr wird von Nico Schwei­ger, Wal­traud Schwei­ger und Heinz Lahr betreut. Momen­tan betreu­en wir neun Kinder. 

Die Kin­der­feu­er­wehr fin­det jeden Sams­tag von 10–11 Uhr statt, außer in den Schul­fe­ri­en und an Feiertagen.

Wir freu­en uns sehr über neu­en Zuwachs, denn die Jugend ist unse­re Zukunft.