Am heu­ti­gen Mon­tag, dem 27.09.2021, wur­den die Feu­er­weh­ren der Gemein­de Bib­lis gegen 12:02 Uhr mit dem Stich­wort „F1-brennt Gar­ten­lau­be“ alar­miert. Im Bereich des Mers­weg stand eine Jagd­hüt­te aus bis­lang unge­klär­ter Ursa­che in Voll­brand. Die Ein­satz­kräf­te der Feu­er­weh­ren der Gemein­de Bib­lis lösch­ten die Jagd­hüt­te, ver­hin­der­ten ein Über­grei­fen auf Gas­fla­schen und den angren­zen­den Wald, konn­ten aber eine Zer­stö­rung der Hüt­te nicht mehr abwen­den. Da sich in der Holz­un­ter­kon­struk­ti­on wei­te­re Glut­nes­ter befan­den muss­te die Hüt­te im wei­te­ren Ver­lauf mit Unter­stüt­zung des Gemein­de­bau­ho­fes voll­stän­dig abge­tra­gen wer­den, um die­se zu löschen. Die Was­ser­ver­sor­gung gestal­te­te sich als sehr schwie­rig. Es wur­den Feld­brun­nen genutzt und ein Pen­del­ver­kehr mit Lösch­fahr­zeu­gen eingerichtet.

Im Ein­satz waren die Feu­er­weh­ren Bib­lis, Nord­heim und Wat­ten­heim mit acht Fahr­zeu­gen. Ein­satz­en­de war gegen 17:01 Uhr.

Ein­satz­da­ten:
Ein­satz­num­mer: 77
Datum: 27.09.2021
Alar­mie­rungs­zeit: 12:02 Uhr
Ein­satz­stich­wort: F1 — brennt Gar­ten­lau­be
Ein­satz­stel­le: Bib­lis – brennt Gar­ten­lau­be
Alar­mier­te Wachen: Bib­lis, Nord­heim, Wat­ten­heim
Wei­te­re Anwe­sen­de: Polizei

Text: Feu­er­wehr Bib­lis — Johan­nes Berg
Bil­der: div. Einsatzkräfte