Am heu­ti­gen Sonn­tag, dem 21.02.2021, wur­den gegen 14:50 Uhr die Feu­er­weh­ren der Gemein­de Bib­lis mit dem Stich­wort “HKLEMM 1 Y Per­son ein­ge­klemmt in PKW” in die Bibli­ser Kirch­stra­ße alar­miert. Auf­grund eines medi­zi­ni­schen Not­falls war ein Fah­rer mit sei­nem Fahr­zeug in die Hof­ein­fahrt gefah­ren und hat­te dabei das Hof­tor umge­fah­ren und sich mit dem Fahr­zeug an der Wand ver­keilt. Die Ein­satz­kräf­te befrei­ten die Per­son unter Zuhil­fe­nah­me des hydrau­li­schen Ret­tungs­ge­rä­tes. Der Ret­tungs­dienst über­nahm die Per­son und die Ein­satz­stel­le wur­de an die Poli­zei über­ge­ben. Ein­satz­en­de war für die Feu­er­weh­ren gegen 15:50 Uhr.

Ein­satz­da­ten:

Ein­satz­num­mer: 12

Datum: 21.02.2021

Alar­mie­rungs­zeit: 14:50 Uhr

Ein­satz­stich­wort: HKLEMM 1 Y Per­son ein­ge­klemmt in PKW

Ein­satz­stel­le: Bib­lis – Kirchstraße

Alar­mier­te Wachen: Bib­lis, Nord­heim, Wattenheim

Wei­te­re Anwe­sen­de: Ret­tungs­dienst, Polizei

Text: Feu­er­wehr Bib­lis — Johan­nes Berg

Bil­der: Feu­er­wehr Wat­ten­heim – Björn Habel

Nr. 12 — Hil­fe­leis­tungs­ein­satz — ein­ge­klemm­te Person

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.