In den frühen Abendstunden des 08.02.2021 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren der Gemeinde Biblis sowie der Rettungsdienst um 16:51 Uhr zu einem unklaren Verkehrsunfall auf die Landstraße zwischen Nordheim und Hofheim alarmiert. Wenige Minuten später waren die Feuerwehren Nordheim und Wattenheim vor Ort. Aufgrund der Wetterlage ist ein Personenkraftwagen von der Straße in einen Acker gerutscht. Die beiden Insassen des PKW blieben unverletzt, wurden aber vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht. Die Einsatzkräfte übernahmen den Brandschutz und die Sicherung der Einsatzstelle. Nachdem die Polizei an der Einsatzstelle eingetroffen war, konnten die Feuerwehren den Einsatz gegen 18:15 Uhr beenden und zurück zu ihren Wachen fahren.

Im Einsatz waren die Feuerwehren der Gemeinde Biblis, sowie der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen.

Einsatzdaten:

Einsatznummer: 9

Datum: 08.02.2021

Alarmierungszeit: 16:51 Uhr

Einsatzstichwort: H1 – Hilfeleistung bei VU (absichern, ausleuchten etc.)

Einsatzstelle: Nordheim – L3261

Alarmierte Wachen: Biblis, Nordheim, Wattenheim

Weitere Anwesende: Rettungsdienst, Polizei

Text: Feuerwehr Biblis – Ralf Becker

Bilder: Feuerwehr Biblis – Johannes Berg

Nr. 9 – Hilfeleistungseinsatz – Verkehrsunfall

Beitragsnavigation