Nachlöscharbeiten Strohballenbrand

In den Nachmittagsstunden des 22.10.2020 gegen 14.20 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinde Biblis erneut zu einem Brandeinsatz alarmiert. Das Stroh von dem Feuerwehreinsatz vom Sonntagnachmittag im Bereich Nordheim hatte sich an einigen Stellen erneut entzündet, eine große Rauchsäule war von weitem erneut Sichtbar. Die Einsatzkräfte löschten mit Unterstützung von einem Landwirt der mit einem Radlader das Stroh auseinander gezogen hatten die Brandstellen ab. Anschließend wurden die Strohreste mit zu Hilfenahme einesgroßen Wassertanks gewässert und hoffentlich endgültig abgelöscht. Im Einsatz waren die Feuerwehren der Gemeinde Biblis mit mehreren Fahrzeugen und 12 Mann.

Quelle: Pressesprecher der Feuerwehr Biblis – Ralf Becker

Nr. 58 – Brandeinsatz – Nachlöscharbeiten

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.